Sonntag, 20. August 2017

Klassenraumorganisation: Eure Wünsche - Teil 4 UND BLOGPAUSE


So, nun nochmal ein Schwung Kärtchen zu euren Wünschen.
Die restlichen kleinen Kärtchen habe ich nicht vergessen, nur nicht mehr geschafft - bitte habt noch ein bisschen Geduld 😎 Wir fahren heute Nacht für eine Woche in den Urlaub, daher schaffe ich es einfach nicht mehr vorher.

Hier gibts nun folgende Kärtchen:
- Sport-Förder, OGS, HSU, Religion/Ethik
- Anführer, Mittagessen, Mittagspause, Werken
- Büchereipause, Pause-nach Hause, Schöne Zeit, Oasenpause
- Betreuung, Angebot, Halbkreis, Erzählkreis
- Einzelarbeit, individuelle Lernzeit, Sitzkreis, Kinositz
- Partnerarbeit, Gruppenarbeit, Stuhlkreischef, Sitzeckendienst

Damit verabschiede ich mich in die Blogpause 😉

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder von Kate Hadfield (www.katehadfielddesigns.com)
- Bilder von Educlips (www.edu-clips.com)

Samstag, 19. August 2017

Danke!

Liebe Mareike,
herzlichen Dank für das tolle Buch von meiner Wunschliste - ganz arg lieb von dir 😉


Donnerstag, 17. August 2017

Klassenraumorganisation: Eure Wünsche - Teil 3


So, hier kommt mal ein Schwung der Tagestransparenzkärtchen und sonstiger Wünsche.
Ihr findet hier nun folgende Kärtchen:
- Denkzeit, Lernzeit, Ersties, Zweities
- Kunst, Geografie, Geschichte, Politische Bildung
- Physik, Biologie, Kleine Pause, Flitzepause
- Theaterkreis, Stehkreis, Tippkarten, Redezeit
- Erste Hilfe, Helfertisch, Spülmaschinendienst

Die Wunschaktion läuft noch bis heute Abend 😉
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder "Farbkasten", "Pinsel", "Schere" und "Wachsmalstifte" von Kate Hadfield
  (www.katehadfielddesigns.com)
- alle anderen Bilder von Educlips (www.edu-clips.com)

Dienstag, 15. August 2017

Klassenraumorganisation: Wünsche Teil 2 - Tagestransparenzkärtchen


So mit einem Tag Verspätung startet nun auch die 2. Wunschaktion.
Ich habe ja bereits 2 Posts mit Stundenplankärtchen bzw. Kärtchen für verschiedene Aktionen im Tagesverlauf veröffentlicht.

Gibt es darüber hinaus noch Bedarf? Einzelne Anfragen erreichten mich bereits. Gerne dürft ihr weitere Wünsche hier posten!
Die Wunschaktion läuft bis Donnerstag Abend 22Uhr. Dann werde ich versuchen noch einiges am Freitag und Samstag zu erfüllen und dann ist erstmal 1 Woche Urlaub angesagt 😀

Also los geht's!
Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Grundschudru" von Florian Emrich
- Schrift "BennyBlanco" von pOPdOG fONTS
- Tafel von Educlips (www.edu-clips.com)
- Sterne mit Word

Montag, 14. August 2017

Klassenraumorganisation: Stundenplan Teil 2

Im zweiten Teil gibt es noch das Fach Schwimmen.
Ansonsten finden sich Elemente eines Schultages, die zeitweise oder in wiederkehrenden Abständen im Schulalltag vorkommen. Manches ist sicher auch wieder schulspezifisch 😀


Teil 2 enthält:
- SingGrund, Schwimmen, Chor, Teamgeister
- Freiarbeit, Bücherei, Klassenrat, Jugendverkehrsschule
- Wochenplan, Ausflug, Pause, Förderstunde

SingGrund ist die Abkürzung für Singende Grundschule, ein Projekt unserer Kommune, an der sich alle Grundschulen beteiligen und bei dem es ein jährlich stattfindendes Grundschulsingen mit über 1200 Kids gibt.

Teamgeister ist ein "Programm" zur Förderung des Teamgeistes, der Klassengemeinschaft. Es wird bei uns verbindlich von Klasse 1 bis 4 damit gearbeitet. Bei Interesse einfach mal danach googeln.

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder von Educlips (www.edu-clips.com)
- Bild "Fahrrad" und Vorfahrtsstraße von pixabay

Sonntag, 13. August 2017

Klassenraumorganisation: Dienste - Wünsche - Teil 2


So, hier kommen die restlichen Dienste-Wünsche, die ihr euch hier herunterladen könnt:
- Balldienst, Bestellkorb, Energiesheriffs
- Urlaub, Helferkind,Einsammeldienst
- Wasserdienst, Spielzeugausleihe, Flurdienst
- Ordnungsdienst, Klassenbuchdienst, Lärmometerdienst

Insgesamt sind jetzt folgende Dienste unter dem Label Dienste in verschiedenen Posts zu finden:
- Abtrockendienst
- Aufräumdienst
- Austeildienst
- Balldienst
- Bestellkorb
- Blumendienst
- Botendienst
- Büchereidienst
- Datumsdienst
- Energiesheriffs
- Einsammeldienst
- Ersatzdienst
- Fensterdienst
- Fleißige Helfer
- Flurdienst
- Garderobendienst
- Helferkind
- Hofdienst
- Kakaodienst
- Kehrdienst
- Kistendienst
- Klassenbuchdienst
- Küchendienst
- Kunstdienst
- Lärmometerdienst
- Milchdienst
- Mülldienst
- Ordnungsdienst
- Pantoffeldienst
- Regaldienst
- Schlüsseldienst
- Schnipseldienst
- Schnipselpolizei
- Schulobstdienst
- Spielehausdienst
- Spielzeugausleihe
- Stühledienst
- Tafeldienst
- Technikdienst
- Tischdienst
- Urlaub
- Wasserdienst
- Wetterdienst

Wow, so viele Dienste gibt es und sicher noch manches mehr. Ich finde das echt faszinierend!
Passend zu diesen Kärtchen gibt es auch noch passende Stundenplan- und Tagestransparenzkärtchen - wer es gerne einheitlich möchte 😊

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bild "Ampel" mit Word
- alle anderen Bilder von Educlips (www.edu-clips.com)

Samstag, 12. August 2017

Klassenraumorganisation: Stundenplan Teil 1

Passend zu den Dienste-Karten gibt es nun auch die Stundenplankärtchen.
In meiner Klasse handhabe ich es so, dass ich meine Stunden nicht nach einem festen Stundenplan, sondern flexibel in der Woche verteile. Natürlich achte ich darauf, dass am Ende der Woche die Stundenanzahl pro Fach in etwa passt.
Damit die Kids dennoch wissen, wie der Tag aussieht, hänge ich zu Beginn des Tages den Stundenplan an die Seitentafel.
Dafür nutze ich die Kärtchen.



Hier nun zunächst die üblichen Stundenplan-Fächer:
- Mathe, Deutsch, Sachunterricht, Religion
- BK/TW, Sport, Musik, Englisch

Weitere Fächer kommen noch!
Es wird zusätzlich Ergänzungen geben, die nicht direkt Fächer sind, aber dennoch als Stundenplanelemente vorkommen.
Und Teil 2 der Wunschaktion starte ich passend dazu dann am Montag 😊

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bild "Kreuz" mit Word
- alle anderen Bilder von Kate Hadfield (www.katehadfielddesigns.com)

Klassenraumorganisation: Tafelkärtchen Hausaufgaben und Klassenarbeiten

Bei mir werden die Hausaufgaben und auch die Termine für Klassenarbeiten an der Seitentafel notiert. Dafür habe ich mir nun auch noch die 2 passenden "Überschriften"-Schilder erstellt.



HIER könnt ihr sie herunterladen.

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder von Educlips (www.edu-clips.com)

Freitag, 11. August 2017

Klassenraumorganisation: Dienste - Eure Wünsche

17 Wünsche für Dienste, einen Diensteparkplatz und 3 verschiedene "Überschriften"
So, die bisher eingegangenen Wünsche habe ich euch umgesetzt.
Viel Freude damit!

Folgende Dienste könnt ihr euch hier herunterladen:
- Blumendienst, Milchdienst, Garderobendienst
- Kakaodienst, Wetterdienst, Ersatzdienst
- Schnipseldienst, Mülldienst, Tischdienst
- Schnipselpolizei, Kunstdienst, Schlüsseldienst
- Pantoffeldienst, Regaldienst, Küchendienst
- Abtrockendienst, Diensteparkplatz, Turnbeuteldienst
- Diensteplan, Ämterplan, Wir helfen alle gemeinsam!

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bild "Garderobe" aus dem WorksheetCrafter (www.worksheetcrafter.com)
- Bild "Schlüssel" und "Rucksäcke" von Kate Hadfield (www.katehadfieldsdesign.com)
- alle anderen Bilder von Educlips (www.edu-clips.com)

Wunschaktion Teil 1


So, ich hatte es auf Facebook schon angekündigt, aber es soll natürlich auch für die, die nicht auf Facebook sind die Möglichkeit geben:
Ihr dürft euch weitere Dienste-Schilder wünschen.
Dafür bitte einfach den gewünschten Dienst (evtl. mit Beschreibung der Tätigkeit, damit ich mir etwas darunter vorstellen kann) in den Kommentaren nennen und ich schaue, dass ich euch eure Wünsche passend zu den anderen Dienste-Schildern erfüllen kann. Teil 2 der Wunschaktion kommt dann Anfang nächster Woche 😎

Einsendeschluss ist am Sonntag 13.08. um 20Uhr.

Eine Bitte:
Ich betreibe den Blog als Hobby nebenher und mache normalerweise nur die Sachen, die ich selbst für meinen Unterricht nutze. Daher habt Verständnis, wenn es nicht immer die Möglichkeit gibt, Wünsche zu äußern 😉
Spezielle Farbwünsche oder Bilderwünsche werden NICHT erfüllt, sonst muss ich bald alle Schilder in x-verschiedenen Farben, Formen oder mit Klassentieren erstellen und das geht einfach nicht - ich denke das ist klar. Wer Dienste mit Klassentieren sucht kann sich vertrauensvoll an Susannes Zaubereinmaleins wenden, nicht, um es sich dort zu wünschen, sondern um dort in der großen Auswahl vielleicht fündig zu werden!

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Grundschudru" von Florian Emrich
- Schrift "BennyBlanco" von pOPdOG fONTS
- Tafel von Educlips (www.edu-clips.com)
- Sterne mit Word

Mittwoch, 9. August 2017

Klassenraumorganisation: Dienste Teil 2

Weiter geht es mit Teil 2 😊
Es sind ein paar Dinge dabei, die vielleicht eher schulspezifisch sind. So z.B. der Schulobstdienst, Kistendienst oder Spielehausdienst.


Hier gibt es nun noch folgende Dienste:
- Stühledienst, Kistendienst, Büchereidienst
- Fensterdienst, Hofdienst, Spielehausdienst
- Schulobstdienst, Botendienst, Fleißige Helfer

Der Stühledienst achtet darauf, dass am Ende des Tages jeder aufstuhlt, erinnert Kinder, die dies öfter vergessen und stuhlen vergessene Stühle oder Stühle an extra Tischen auf.

Der Kistendienst trägt die Kiste mit Trinkflaschen und/oder Vesperdosen in die Pause und anschließend wieder ins Klassenzimmer. Hintergrund der Kiste ist, dass so oft Kinder ihre Sachen irgendwo in der Pause hinlegten und dann nahm ein anderes Kind die Sachen mit und es musste mühevoll wieder gesucht werden. Daher habe ich eine größere Plastikkiste mit der Aufschrift "Vesperdosen Klasse XY" und dort werden unsere Dosen und Flaschen geparkt, sodass nichts mehr wegkommt oder nachher in der Fundkiste landet.

Der Büchereidienst ist zuständig für das ordentliche Verlassen der Schülerbücherei. Sie stellen umgefallene Bücher auf, räumen Hocker wieder ordentlich in den Sitzkreis, verteilen die Kissen und Schaukelstühle wieder gleichmäßig im Raum,...

Der Hofdienst wechselt jede Woche, daher ist jede Klasse nur alle 6 Wochen dran. Das Hofdienstschild hänge ich in der Woche dann einfach dazu und es gibt eine sperate Liste, die darunterhängt, in der die Kids auf die großen Pausen verteilt werden, in denen sie dann Dienst haben.

Der Spielehausdienst ist ein Job für Klasse 4. Wir haben eine Spielzeugausgabe für die großen Pausen mit eigenem Ausleihsystem. Immer 2 Viertklässler haben Dienst und kümmern sich um die Ausgabe und die Rückgabe.

Der Schulobstdienst holt bei Bedarf Obst für die Klasse. Unsere Schule nimmt am Schulobstprogramm teil und wir bekommen alle 2 Wochen Obst für die Kinder geliefert.

Den Botendienst und die fleißigen Helfer setze ich dieses Jahr neu ein, sie sind vermutlich recht ähnlich. Botendienst ist mehr für Material zuständig und die fleißigen Helfer für alles, was sonst anfällt.

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder von Educlips

Dienstag, 8. August 2017

Klassenraumorganisation: Dienste - Teil 1

Jetzt hab ich mich endlich dran gemacht und mir für meine Dienste im Klassenzimmer neue Kärtchen erstellt. Ich habe nun 4 Jahre lang die gleichen Kärtchen genutzt, nun wollte ich einfach einmal etwas anderes sehen 😉zumal bei uns in fast allen Klassenzimmern die gleichen Kärtchen hängen - Schulzugang bei Zaubereinmaleins eben 😂 und die Kärtchen haben vor allem im letzten Jahr nun doch ziemlich gelitten.
Ich wollte sie gerne vom Stil her einheitlich auch mit den Stundenplankärtchen, aber verschiedene Dienste oder "Fächer" gab es einfach nicht so, wie ich sie haben wollte und so hatte ich diese dann irgendwann ergänzt und dieses Mischmasch konnte ich nun gegen Ende nicht mehr sehen. Außerdem wollte ich sie einfach mal andersfarbig!


Grundsätzlich ist es bei mir so, dass jedes Kind jede Woche einen Dienst zu erledigen hat. Warum? Sonst sind es immer die gleichen Kids, die mithelfen oder sich eben zurücklehnen und ich finde die Kids können ruhig ein wenig zum "Gelingen" des Schultages mithelfen.
Ich werde euch nach und nach die verschiedenen Dienste bereitstellen.

Heute geht es los mit Teil 1 und den ganz "normalen" Diensten:
- Kehrdienst, Datumsdienst, Tafeldienst
- Austeildienst, Technikdienst, Aufräumdienst

Der Technikdienst ist bei mir zuständig fürs Licht anmachen (ist blöderweise ganz hinten bei der Tür) und den Aufbau des OHP. Aufräumdienst ist hauptsächlich für die Leseecke und das Bücherregal zuständig.

Welche Dienste habt ihr denn so in eurer Klasse? Irgendetwas außer dem Standart?

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder von Educlips
- Bild "Kalender" von Kate Hadfield (www.katehadfielddesigns.com)

Montag, 7. August 2017

Vorlagen: Schreibtischunterlage

Immer wieder habe ich im letzten Jahr auf meiner Papierunterlage herumgekritzelt, um schnell etwas zu notieren. Oft ging es dann im ganzen Gekritzel doch unter. Dann bin ich zu Post-its gewechselt und scheiterte daran, dass entweder nicht genug Platz war, um sie hinzukleben, sie herunterfielen oder ich schlichtweg den Überblick verloren hatte.
Daher habe ich beschlossen auch hier ein bisschen mit System zu arbeiten und mir eine laminierte Unterlage zu basteln, in die ich geordnet Dinge eintragen kann, um das, was wichtig ist am nächsten Tag parat zu haben.
Im Kalender werde ich mir vor dem Laminieren noch die Ferientermine markieren, außerdem bringe ich vielleicht noch ein bisschen Farbe aufs Blatt. Leider können wir nur schwarz-weiß hochkopieren, aber dann male ich halt ein bisschen 😄
Ins Geschenk kommen die nächsten anstehenden Geburtstage von Schülern oder Kollegen - die vergesse ich nämlich ständig (nein nicht die Schüler - die erzählen das ja zum Glück!!)



Die Unterlage könnt ihr euch hier in A4 herunterladen:
- Schreibtischunterlage

Natürlich auf A3 hochkopieren, damit man auch ordentlich Platz hat 😏

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- sämtliche Rahmen, Bilder, Trennstriche von Educlips
- Kalender: https://www.timeanddate.de

Sonntag, 6. August 2017

Vorlagen: To do - Listen + Streitprotokoll

Im Zuge meines eigenen Lehrerkalenders habe ich diverse Listen, mit denen ich schon eine Weile arbeite, an diesen Stil angepasst. Nachdem ich mir nun doch ein größeres Ringbuch gekauft habe, kann ich solche Dinge nun auch im Kalender abheften.
Geplant ist, dass ich alle 3 Listen laminiert im Klassenzimmer liegen habe, um dort Eintragungen flott vornehmen zu können - zum ordentlichen Aufschreiben und/oder Ausformulieren fehlt mir in der Regel die Zeit. Das ordentliche Übertragen von der laminierten Streitprotokoll-Liste mache ich dann anhand der Notizen in der Hohlstunde / Mittagspause oder eben zuhause. Dafür hefte ich mir die Liste dann auch in den Schulplaner, um dort die Dokumentation zu haben. Die beiden To do - Listen habe ich nur als laminierte (und dann 4fach gelochte) Variante für den Kalender, da man auf der To do - Liste ja Dinge abarbeitet und dann wieder löscht. Ich hoffe so etwas weniger Zettelwirtschaft zu haben und etwas Papier zu sparen.

Hier mal noch meine Gedanken zu den einzelnen Listen:



"To do - Unterricht": Spontane Ideen notieren und ansonsten zuhause die Dinge notieren, die man z.B. für die Planung der kommenden Woche noch erledigen sollte - ich möchte vermehrt darauf achten den Unterricht längerfristiger zu planen. Das gelingt mir noch nicht immer konsequent. Unter Sonstiges notiere ich mirz.B. auch, wenn ich noch einen Termin fixieren muss, z.B. für einen Lerngang oder Begleitpersonen benötige, das Formular dafür noch ausfüllen muss,... alles, was eben irgendwie zur Planung des Unterrichts dazugehört, aber nicht jedes Mal eine Rolle spielt.


"To do - Schule": Liste für Konferenzen oder Besprechungen, in der knapp notiert werden kann, was (bis zu einem gewissen Zeitpunkt) erledigt werden muss. Ich werde es auch für meine Zusatzaufgaben wie die Ausbildung zur Multimediaberaterin, als Mentorin oder für die Betreuung der Schulhomepage. Ich hoffe der Platz reicht 😎 Ansonsten muss ich mir für die Zusatzjobs eine extra Liste machen.



Streitprotokoll: Soll einfach nur eine knappe Form geben, um Streitigkeiten und Schlichtungsgespräche kurz protokollieren zu können. Hatte im vergangen Schuljahr da einiges an Protokollzetteln ohne die nötige Struktur. Wenn ich da etwas nachschauen musste, dann war das immer mühsam. Ich hoffe es wird strukturierter so 😃





Vielleicht kann es ja jemand von euch auch nutzen.

Hier könnt ihr sie euch herunterladen:
- Liste To do Unterricht
- Liste To do Schule
- Liste Streitprotokoll

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Earwig Factory" von Typodermic Fonts
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Rahmen und Linien von Educlips
- ansonsten Word 😀

Donnerstag, 3. August 2017

Erzählsteine zum mündlichen Erzählen oder Geschichten schreiben

Schon länger war ich auf der Suche nach ein bisschen Material zum mündlichen Erzählen oder als Anregungen fürs Geschichtenschreiben. Die Story Cubes kamen bei meiner letzten Klasse überhaupt nicht an - zu eintönig war da der Tenor. Also suchte ich nach einer Möglichkeit, bunte Bildchen zu nutzen, ohne immer wieder "nur Kärtchen" zu haben. Bei Christiane von TEACHER'S LIFE entdeckte ich die Erzählsteine. Die Idee das Ganze mit Steinen umzusetzen gefiel mir sehr gut. Nur mit den Stickern war ich nicht so glücklich, da es irgendwie immer so war, dass mir von den meisten Stickerbögen nur einzelne Motive zusagten und ich unendlich viele Bögen hätte kaufen müssen, um das so zu haben, wie ich möchte.
Der Zufall kam mir ein wenig zu Hilfe. Ich war am Fertigbasteln eines Taufalbums für mein Patenkind und arbeitete dabei mit Faserseide und Serviettenkleber. Durch unsere Hochzeitseinladungen vor einigen Jahren wusste ich, dass es Faserseide bzw. Strohseide auch zum Bedrucken gibt. Mit einer Restseite von damals habe ich dann einen Versuch gewagt und siehe da, es funktioniert. Die Steine sind vom Picksraus (gibts aber bestimmt auch anderswo) und gefielen mir, da sie ansich recht edel aussehen und man die weiße Strohseide so nicht sieht. Das erspart das genauere Ausschneiden 😋 Ansonsten hab ich Serviettenkleber und - lack in matt (2 in 1 Produkt) genutzt. Hält bombenfest!























So konnte ich mir nun den ersten Satz an Erzählsteinen herstellen und dabei völlig frei Bilder auswählen. Die hier verwendeten Bilder stammen von Educlips, Kate Hadefield und Krista Wallden (alle über Teacherspayteachers).
Am nächsten Satz wird schon gearbeitet😀

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hinweis: Die Links zu Amazon laufen über das Amazon-Partnerprogramm.

Lehrerkalender: Notizseiten

Auf Bitte einer Leserin habe ich nun noch gaaaaanz einfache Notizseiten im passenden Stil erstellt.



Wer möchte findet sie hier:
- Notizseite vorne
- Notizseite hinten

Ansonsten bin ich durch mit meinem Lehrerkalender. Ergänzungen werde ich vornehmen, wenn mir Seiten fehlen oder geändert werden müssen.

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Earwig Factory" von Typodermic Fonts
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder (Rahmen) von Educlips

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Mittwoch, 2. August 2017

Lehrerkalender: Gastbeitrag - Alternative Wochenübersicht

Wie bereits bei der Ferienübersicht für RLP angekündigt, hatte Hannchen Lust eine alternative Möglichkeit der Wochenübersicht zu erstellen, so wie sie es für sich benötigt. Ich darf sie euch freundlicherweise als Gastbeitrag zur Verfügung stellen.

Sie besteht aus 4 Teilen, es ist hier ebenfalls so, dass eine Woche auf einer (aufgeschlagenen) Doppelseite dargestellt ist. Zum Drucken benötigt man also auch hier wieder das Titelblatt oder muss einfach die erste Seite als Einzelseite drucken.



















Hier bekommt ihr die 4 Teile:
- Wochenübersicht 1
- Wochenübersicht 2
- Wochenübersicht 3
- Wochenübersicht 4

Achtung, in der Vorschau beim Klick auf die Links stimmt (warum auch immer) die Schriftart der Monatsnamen nicht. Wenn man die Datei dann herunterlädt, ist es wieder die Schrift, wie oben auf den Bildern zu sehen.

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Stanberry" von Jayvee Enaguas
- Schrift "Earwig Factory" von Typodermic Fonts
- ansonsten Word und Excel  😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Montag, 31. Juli 2017

Lernwörtertraining: Buchstabenchaos und Geheimschrift

So, wie bereits vor einiger Zeit angekündigt gibt es nun nochmal zwei neue Lernwörterstationen.
Ich habe sie in die Kategorie "Zusatzstationen" einsortiert, da es schon hauptsächlich "Spaßstationen" sind.


Die Stationen bekommt ihr hier:
- Buchstabenchaos und Geheimschrift

Alle weiteren Stationen, sowie die Rechtschreib-Schatzkiste bekommt ihr mit einem Klick links auf das Label "Lernwörter".

Grüße Tanja

Freitag, 28. Juli 2017

Lehrerkalender: Schülerbeobachtung

So, nachdem ich ja eigentlich keine Seiten zur Schülerbeobachtung erstellen wollte, habe ich es nun doch getan 😀
Warum? Weil ich meine Notizseiten, die ich zur Schülerbeobachtung benutzen wollte und noch will, ja auch irgendwie strukturieren möchte. In diesem Jahr werde ich das von Hand tun und mir die entsprechenden Elemente tatsächlich selbst einzeichnen. Als Vorlage dafür habe ich mir nun die beiden Blätter als Vorder- und Rückseite gestaltet.
Daher kann ich sie euch auch zur Verfügung stellen.



















Hier gibt es den Download:
- Schülerbeobachtung (Vorder- und Rückseite)

Das Dokument besteht aus 2 Seiten, die dann doppelseitig ausgedruckt werden können.
Auf der Vorderseite wird oben rechts im Rechteck der Name des jeweiligen Kindes notiert. Darunter im Oval mit Pfeilen kommen wichtigste Infos (z.B. Krankheiten, die eine Rolle spielen, LRS,...).
Gesprächstermine mit Anlass und beteiligten Personen als Übersicht und dann ordentlich zusammengefasste Gesprächsnotizen aus den Elterngesprächen.
Auf der Rückseite möchte ich mir in Stichworten meine Beobachtungen notieren. Unten ist dann Platz für den IST-Zustand (Stärken des Kindes) und den (Entwicklungs-)Zielen oder Punkte, auf die gesondert geachtet werden muss.
Sieht auf den ersten Blick etwas wild aus, aber ähnlich habe ich es dieses Jahr in einem seperaten Heft schon gemacht und ich kam mit dieser Aufteilung gut zurecht, da ich genau wusste, wo ich welche Beobachtung/Notiz/Zielvereinbarung finden konnte.

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder (verschiedene Rahmen) von Educlips
- ansonsten Word (Tabelle) 😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Mittwoch, 26. Juli 2017

Nun hat es auch das "Ländle" geschafft...

Quelle: pixabay
Jetzt hat endlich Baden-Württemberg Sommerferien. Pünktlich zum sch... Wetter 😕
Puh... Sehr emotionaler Tag heute. Jetzt bricht für meine Vierer eine neue Zeit an. Im neuen Schuljahr besuchen sie die weiterführende Schule, sind dann nicht mehr die coolen Großen, sondern wieder die Kleinen. Ja, es gab auch einiges an Tränen heute, man merkt vor allem den Mädels doch an, dass sie Respekt haben vor dem was nun kommt und sie ihre gewohnte Wohlfühl-Umgebung gegen unbekanntes Terrain eintauschen müssen.
Auch mir fiel es doch schwerer als gedacht, sie gehen zu lassen, habe ich sie doch nun 2 Jahre begleiten dürfen. Einzelne Eltern verabschiedeten sich auch noch einmal persönlich - mit einzelnen wird der Kontakt sicher auch über die Grundschulzeit ihrer Kinder weiterbestehen. Andere kamen, um nochmal explizit Danke zu sagen. Einer Mutter, deren Kind es wirklich aufgrund verschiedener "Einschränkungen" nicht leicht hatte, dankte mir unter Tränen dafür, dass ich ihren Sohn so annehmen konnte, wie er ist und ihn unterstützt habe, das hat ihr viel bedeutet. Da kamen mir dann doch auch die Tränen und die Selbstbeherrschung war dahin 😇 Für mich war es selbstverständlich - die Eltern vertrauen uns Lehrer ihr Wertvollstes an, das ist eine unglaubliche Verantwortung und irgendwie sind die Kinder über die 2 Jahre "meine" Kinder geworden und man fiebert mit, man leidet mit, man bekommt unglaublich viel Einblick in Familien und manche schwierige Situation mit der die Kinder klarkommen müssen, man sieht wie sich die Kinder entwickeln, wie aus kleinen Kindern Anfang Klasse 3, wirklich "Große" werden, die beginnen zu pubertieren, vieles zu hinterfragen und auszudiskutieren. Das ist an manchen Tagen furchtbar anstrengend und ich bin froh, dass es nicht meine Kinder sind, aber es ist auch toll zu beobachten und sie begleiten zu dürfen! Und so bleibt am Ende der 2 Jahre ein lachendes und ein weinendes Auge und das klare Bekenntnis:
ICH LIEBE MEINEN BERUF UND "MEINE" KINDER!

Dienstag, 25. Juli 2017

Rechtschreib-Schatzkiste: Fremdwörter und Sonstige Merkwörter

So, der letzte Teil der Rechtschreib-Schatzkiste ist fertiggestellt.
Bei diesen Kategorien geht es nun nicht mehr um ein bestimmtes Rechtschreib-Phänomen und daher gibt es verschiedenste Markierungen, die "Stolperstellen" markieren. Teilweise sind diese von Herrn Renk aus dem blauen Buch übernommen, andere habe ich selbst ergänzt, bei anderen hab ich nichts markiert.
Die Fremdwörter (oder Wörter mit "ausländischen Wurzeln") haben keine Kennzeichnung, da sie oft mehrere "Stolperstellen" enthalten. Ich habe bewusst auch eingedeutschte Wörter mit hineingenommen, können natürlich aber auch aussortiert werden 😊


















Hier bekommt ihr die letzten beiden Schubladen-Füllungen:
- Fremdwörter
- Sonstige Merkwörter

Dann kann nun pünktlich zum Schulstart (bei einigen geht es ja demnächst wieder los) losgelegt werden.

Alle Schubladenfüllungen, den Einführungspost und die Lernwörteridee, die der ganzen Rechtschreib-Schatzkiste zugrunde gelegt ist, könnt ihr HIER finden.

Mittwoch, 19. Juli 2017

Bald ist es auch hier geschafft...

Schlag auf Schlag geht es hier Richtung Sommerferien. Noch eine Woche, dann haben auch wir in Ba-Wü es endlich geschafft. Wobei diese Woche so gnadenlos voll ist. Wir haben noch 3 Verabschiedungsveranstaltungen und die Umstellung auf die neue Homepage muss auch noch organisiert werden. Daneben lauter "Kleinigkeiten" wie das Fertigstellen der Klassenzeitung, die Materialliste für die neue Klasse nächstes Jahr, Fehltage in Karteikarten eintragen,... Der typische Wahnsinn zum Schuljahresende eben.

Für euch geht es in den nächsten Tagen weiter mit den letzten beiden Kategorien der Rechtschreib-Schatzkiste 😉

Grüße Tanja

Montag, 17. Juli 2017

Lehrerkalender: Listen Elterngespräche, Einsammeln und Blanko

So, nun gibt es nochmal 2 Listen, die ich immer wieder in "normalen" Kalendern vermisst habe oder mir so, wie es sie gab, zu klein/ zu ungeschickt waren.
Daher hier nun meine Versionen:






















Ich habe bei den Elterngesprächen Platz gelassen, um knapp zu notieren, was der Anlass des Gesprächs ist. Mitschreiben und Vereinbarungen festhalten werde ich nach wie vor auf einem extra Blatt, welches ich in der Regel nochmal ordentlich anschreibe und im Ordner beim jeweiligen Kind archiviere. Wenn ich dann etwas suche, muss ich nicht alle Gesprächsprotokolle durchsehen, sondern kann vorab schauen, wann das Gespräch zu dem gefragten Anlass war und dann das entsprechende Protokoll heraussuchen.

Von beiden Listen gibt es eine Version mit dem Rand rechts und links. Ich habe es bei mir so, dass zuerst 3 Seiten Elterngespräche kommen (also rechts, links, rechts). Auf der Rückseite der 3. Elterngesprächseite habe ich die erste Einsammelnseite (links), anschließend nochmal 2 davon (links, rechts). So gibt es eine Doppelseite beim Einsammeln. Denn auf der linken Seite habe ich nur Nummern und keine Namen.
Schauts euch einfach an, ich denke dann ist es klar, wie ich es meine 😉

Außerdem habe ich euch die Einsammeln-Liste auch als Blanko-Version, also ohne Beschriftung.

Hier gibts die Listen:
- Elterngespräche links
- Elterngespräche rechts
- Einsammeln links
- Einsammeln rechts
- Blanko links
- Blanko rechts

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder (Blume und Ranken) von Educlips
- ansonsten Word (Banner/Tabelle) 😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Sonntag, 16. Juli 2017

Lehrerkalender: Listen Vertretung und Geliehen/Verliehen

Heute gibt es noch zwei weitere Listen.
Ich hab sie als Doppelseite bei mir im Kalender. Vorne Vertretungsstunden und hintendrauf die Liste für verliehene und geliehene Materialien.























Die beiden Listen bekommt ihr hier:
- Vertretungsstunden
- Verliehen/Geliehen

Grüße Tanja

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Bilder (Blume und Ranken) von Educlips
- ansonsten Word (Banner/Tabelle) 😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Samstag, 15. Juli 2017

Abschiedsgeschenk für meine Vierer

Ja, noch 1,5 Wochen... Dann ist es soweit und ich muss mich von meiner Klasse verabschieden. Es war mein erster Durchgang 3/4 und das wird immer etwas Besonderes bleiben.
Gestern Abend hatten wir unser Abschlussfest im Schulhof und es war sooooo schön!
Ich habe mit meinen Kids "Auf uns" von Andreas Bourani eingeübt - ich weiß, echt schon ausgelutschtes Lied, aber es passt einfach so gut!
Passend zum Lied (hatte einige Liedzeilen zitiert) hab ich meine "Abschiedrede" gehalten und anschließend dann auch den Kids ihre Abschiedsgeschenke übergeben.



















Die Kids hatten als Überraschung ein total schönes Lied umgedichtet und der Text war soooo passend. Ich hab mir echt hinterher kurz ein Tränchen wegwischen müssen - ja, sie werden mir (zumindest die meisten) schon unglaublich fehlen!

Die Kärtchen zu den Geschenktüten beinhalten die "Gebrauchsanweisung". Ich habe sie einfach auf buntes, etwas festeres Papier kopiert.Die Tüten selbst sind einfache Butterbrotpapiertüten. Die Buchstabensuppe habe ich in kleine Stücke Frischhaltefolie gefüllt.
Einen Abschiedsbrief gibt es erst als Schlussseite unserer Klassenzeitung als Überraschung 😏

Die Kärtchen gibt es (in neutraler Form) hier.
Vielleicht kann es ja jemand brauchen - auch wenn die meisten Bundesländer ja schon Ferien haben!

Grüße Tanja

Donnerstag, 13. Juli 2017

Lehrerkalender: Klassenliste und zweierlei Notenlisten

Weitere Teile meines Lehrerkalenders sind fertig.
Ich werde meinen Stundenplan vor die Klassenliste setzen und die Klassenliste auf eine "aufgeschlagene" Doppelseite drucken. Die Angaben "rechts" und "links" helfen euch darauf zu achten, wie man es am besten ausdruckt.
Ich habe es extra recht neutral gehalten, damit man in die Klassenliste einfach das eintragen kann, was man benötigt. Unter Bemerkungen werde ich z.B. Allergien oder Fotorechte o.ä. notieren. Auf der 2. Seite in den leeren Spalten kommen "Übergabenotizen" aus dem Gespräch mit der abgebenden Lehrkraft hinein. So habe ich alles auf einen Blick.
Durch die 5er-Unterteilung hoffe ich, kann man den Überblick etwas besser behalten und verrutscht nicht so leicht.
Nach der Klassenliste folgen bei mir 3x Notenlisten  (da ich 3 Fächer habe) in 2 Varianten auf je einer Doppelseite. Einmal die "kleinkarierten" für normale Noten und einmal die mit etwas breiteren Spalten für eher prozessbezogene Notizen/Noten.

Für diejenigen, die keine Stundenpläne vor der Klassenliste haben wollen, die können das Titelblatt vorausschieben, um so die Klassenliste wieder auf einer Doppelseite zu haben.
Auf die Rückseite der letzten Notenliste kommt bei mir dann die erste Seite der "Einsammel-Liste". Die gibt es dann am Wochenende für euch 😉

Einen Überblick über die einzelnen Seiten gibts hier:























Herunterladen könnt ihr euch die Materialien hier:
- Titelblatt Klassen und Noten
- Klassenliste links
- Klassenliste rechts
- Notenliste klein links
- Notenliste klein rechts
- Notenliste groß links
- Notenliste groß rechts

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Schrift "Earwig Factory" von Typodermic Fonts
- Bilder (Blume und Ranken) von Educlips
- ansonsten Word (Banner/Tabelle) 😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Mittwoch, 12. Juli 2017

Rechtschreib-Schatzkiste: eu und ai

Nun die letzten beiden "Buchstaben/Laute-Kategorien".
Für die letzten beiden Kategorien ("Fremdwörter" und "sonstige Merkwörter") werde ich noch etwas Zeit brauchen, da ich diese noch komplett erstellen muss.

Hier geht es zum Download:
- Wörter mit eu
- Wörter mit ai

Liebe Grüße,

Tanja

Montag, 10. Juli 2017

Rechtschreib-Schatzkiste: ng/nk

Heute (vorerst) nur eine neue Kategorie:

- Wörter mit ng/nk



Wer sich wundert, warum einige Wörter fehlen... Wörter mit der Nachsilbe - ung habe ich nicht aufgenommen, da dies eben eine Nachsilbe ist und diese ja recht einfach in Wörtern zu "identifizieren" ist und hier die Schreibweise mit "ng" klar ist.
Sollte ich merken, dass meine Kids mit der Schreibung der Nachsilbe nicht klarkommen, dann ergänze ich die Wörter.

Wer genau hinsieht, der erkennt, dass vereinzelt auch Merkwörter zu finden sind. Entweder aussortieren oder Kids darauf hinweisen. Aber da die Wörter doch öfter auftauchen, wollte ich sie dazunehmen.

Vielleicht schaffe ich ai und eu heute noch... Ja, ich versuche mich vor dem Zeugnisschreiben zu drücken 😛

Sonntag, 9. Juli 2017

Lehrerkalender: Monatsübersicht für Rheinland-Pfalz - Gastmaterial

Heute stelle ich euch die Monatsübersicht speziell für Rheinland-Pfalz zur Verfügung.
Diese hat Hannchen nach dem Vorbild meiner Monatsübersicht angefertigt, sie farblich verändert und die Ferientermine direkt eingetragen.
Herzlichen Dank dir dafür!
Vielleicht kann es ja der ein oder andere von euch, der aus RLP kommt, nutzen.


Die komplette Monatsübersicht bekommt ihr hier:
- August 17 bis Juli 18 für RLP

Ist zum doppelseitigen Ausdrucken gedacht und beginnt mit dem August auf der rechten Seite.
Außerdem wird Hannchen eine weitere Variante der Wochenübersicht erstellen, die ich euch dann zur Verfügung stellen darf, sobald sie fertiggestellt ist - be excited 😉

Grüße Tanja
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Stanberry" von Jayvee Enaguas
- Schrift "Earwig Factory" von Typodermic Fonts
- ansonsten Excel  😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Rechtschreib-Schatzkiste: pp und Pf/pf

Endlich geht es auch hier weiter. Ich war in den letzten Wochen nicht soooo motiviert die einzelnen Kärtchen voll zu überarbeiten oder fertigzustellen, aber ich wollte es ja unbedingt vor den Sommerferien (bei uns sind es noch 2,5 Wochen bis dahin) fertigstellen. Denn auch ich muss nochmal laminieren und schnipseln 😎 Das mache ich am liebsten abends vor dem Fernseher, nur reicht dafür die Zeit momentan nicht, da ja dringend noch Zeugnisse geschrieben werden müssen und ich da immer ewig an den Formulierungen sitze.

Nun hier also die nächsten beiden Kategorien:
- Wörter mit pp
- Wörter mit Pf/pf



















Nun fehlen nur noch 5 Kategorien: ng/nk, ai, eu, Fremdwörter und sonstige Merkwörter
Die ersten 3 muss ich nur nochmal überarbeiten, die letzten beiden noch erstellen, aber das schaffe ich auf jeden Fall bis Ende Juli. Dann müssten auch die, die Mitte August wieder starten noch etwas Zeit zum Basteln haben ;-)
Außerdem liegen hier noch Materialien für min. 1 weitere Lernwörtertrainingsstation...
"Buchstabenchaos" wird sie heißen. Die Idee stammt von meinen Vierern und ich wüsste bisher nicht, wie ich sie materialtechnisch sinnvoll umsetzen kann... Nun klappt das! Lasst euch überraschen!

Grüße Tanja

P.S.: Warum die Vorschaubilder so unscharf sind weiß ich leider nicht - hat irgendjemand einen Tipp? Ich mach sie aktuell mit dem Snipping Tool. Mal sind sie gut, mal gehts gar nicht 😒

Samstag, 8. Juli 2017

Lehrerkalender: Stundenpläne

Der nächste Teil des Lehrerkalenders ist der Stundenplan.
Wo genau ich mir die Stundenpläne einhefte weiß ich noch nicht.
Vermutlich werden diese zunächst vor der Wochenübersicht zu finden sein. Wenn ich sie dann "im Kopf" habe, können sie weiter nach hinten rücken.

Ich selbst benötige nur 2 Stundenpläne, da ich mit all meinen Stunden in meiner Klasse sein werde. Also gibt es einmal meinen Plan und einmal den Plan der Klasse.
Wer mehr benötigt, der kann sich ja den Plan auf Vorder- und Rückseite drucken und kann dann auch mehrere Klassen "verwalten".

Ich habe extra keine Stundenzahlen oder -zeiten bzw. Pausen eingetragen, da dies ja durchaus sehr unterschiedlich ist. Ich hoffe er ist damit für viele von euch nutzbar, die ggfs. Pausen eintragen wollen, oder noch Unterricht am Nachmittag haben.
Ich werde die Zeilen so nutzen, dass ich mir die erste Zeile für Frühaufsicht (so ich eine haben sollte) reserviere, dann die 1.+2. Std eintrage, anschließend ist 1.gr. Pause (zwecks Aufsicht). Dann folgen 3.+4.Std und wieder gr. Pause (Aufsicht). Zum Schluss dann 5.+6. Std.

Hier geht es zum Material:
- Stundenplan

Grüße Tanja

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Rahmen und Wellen von Educlips
- ansonsten Word (Banner) 😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Donnerstag, 6. Juli 2017

Lehrerkalender: Wochenübersicht

Teil 5 und das Herzstück des Kalenders ist fertig:
Die Wochenübersicht inkl. Platz für Notizen, to do's, Notizen für die Folgewoche und einem Mini-Kalender zur Übersicht.

Ansonsten habe ich mich auf 6 Stunden beschränkt. Die Felder reichen mir größenmäßig völlig aus, da ich dort nur knapp in Stichworten die Vorplanung mit Bleistift notiere und abschließend dann das, was ich in der jeweiligen Stunde tatsächlich gemacht habe.

WICHTIG: Der Kalender ist so konzipiert, dass eine aufgeschlagene Doppelseite eine Woche zeigt. Dementsprechend muss auf der ersten Seite ein "Titelblatt" oder ähnliches erscheinen, damit der eigentliche Kalender erst auf der Rückseite des ersten Blattes beginnt.
Ich selbst werde die Bücherregale davorhängen und da ich 3 benötige, brauche ich keine Titelseite für den Kalender. Erstellt habe ich dennoch eine Variante, die zum restlichen Kalender passt und als Vorderseite vor dem Kalender genutzt werden kann.
Egal welche Variante, zum Thema PDFs zusammenfügen gibt es unten Infos.



















Hier geht es zum Download:
- Titelseite Wochenübersicht
- Wochenübersicht August 17 - Juli 18 (Achtung: ziemliche große Datei!)
- Weitere Woche (bis August 18)

Grüße Tanja

Edit 08.08.17:
Ich habe noch eine Woche ergänzt, sodass der Kalender nun bis in den August hinein geht und nicht im Juli endet. Somit sollte er für alle BL einsetzbar sein 😉 Das war eigentlich so gedacht, hatte wohl beim Zusammenfügen die letzte Woche vergessen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Earwig Factory" von Typodermic Fonts
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Rahmen, Wellen, Kringel, Pfeile von Educlips
- ansonsten Word 😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.

Mittwoch, 5. Juli 2017

Lehrerkalender: Stoffverteilung/ Bücherregal

Teil 4 des Lehrerkalenders werden die Stoffverteilungspläne. Diese werde ich einfach so in den Kalender abheften. Da ist es mir einfach zu aufwändig, diese nochmal irgendwo extra einzutragen - Faulheit siegt 😎
ABER: Ich brauche immer irgendeinen Überblick, was ich in den einzelnen Fächern an Themen oder Buchseiten bereits bearbeitet habe, ohne immer im Stoffverteilungsplan herumkritzeln zu müssen.
Und ich finde diese Bücherregalseiten aus den Bullet Journals soooo toll.
Daher habe ich für mich beschlossen, mir pro Fach (das trage ich oben in den Banner ein) ein Bücherregal in den Kalender zu heften.
Dort kann ich dann in die einzelnen Bücher eben jene Dinge notieren, die ich bereits "abgehakt" habe.

Versteht ihr, wie ich es mir denke?


Hier gibts den Download dazu:
Bücherregal

Grüße Tanja

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quellenhinweise:
- Schrift "Earwig Factory" von Typodermic Fonts
- Schrift "Swagger" von Krysten Tom
- Regalböden, Herz von Educlips
- ansonsten Word 😀

Wie ihr einzelne Seiten zu einem pdf zusammenfügt und welche Teile noch kommen, könnt ihr HIER im Einführungspost nachlesen.

Alle Posts zum Lehrerkalender gibt es HIER.